Der Gasvergleich auf Stromseite.de

Zahlen Sie zu viel für Ihr Gas? Als unabhängiger Gasvergleich ermitteln wir den für Sie günstigsten Gasanbieter. Dabei berücksichtigen wir alle uns bekannten Gaspreise.

Kostenloser Gasvergleich
30m² 50m² 100m² 150m² 180m²

Der Gasvergleich zeigt, welche Gasangebote es gibt

Im Gegensatz zum Strommarkt, auf dem seit 1999 Wettbewerb herrscht, können sich Verbraucher ihren Gasanbieter erst seit 2007 aussuchen. Zuvor war er zwar politisch liberalisiert worden, es gab aber kaum deutschlandweite Angebote. Seit einiger Zeit nun ist ein Gasvergleich möglich, d.h. die deutschen Gasverbraucher können sich ihren Gasanbieter aussuchen und sind nicht wie früher an das Angebot ihres örtlichen Versorgers gebunden. Ein Gasvergleich schafft Klarheit darüber, welche Gasangebote es am Wohnort gibt.

Das benötigen Sie für einen Gasvergleich

Die Konditionen des örtlichen Gasversorgers kennen die meisten Verbraucher, insbesondere seitdem die Gaspreise in den vergangenen Monaten quasi vierteljährlich gestiegen sind. Aber wer wissen will, welche Gasangebote es noch gibt, sollte einen Gasvergleich vornehmen. Was man dazu braucht sind Postleitzahl des Wohnorts und Jahresverbrauch. Diesen findet man auf seiner letzten Jahresabrechnung. Alternativ dazu kann man sich auch mal zu Beginn und am Ende eines Monats den Gaszählerstand notieren und diese Zahl dann mit 12 multiplizieren.

Rechnung GasMit einem Gasvergleich könnte die nächste Rechnung günstiger ausfallen. © photoGrapHie / Fotolia.com

Beim Gasvergleich spielt nicht nur der Preis eine Rolle

Am besten eignet sich das Internet für einen Gasvergleich. Im obigen Gasrechner von Stromseite.de gibt man beispielsweise Postleitzahl und Stromverbrauch ein und bekommt eine Liste mit Anbietern, die im Wohnort Gas liefern. Sicherlich ist bei einem Gasvergleich noch immer der Preis das wichtigste Argument, aber zunehmend spielt auch die umweltpolitische Ausrichtung des Unternehmens bei der Entscheidung zu einem Gasanbieterwechsel eine Rolle. In jedem Fall bekommt man jedoch mit dem Gasvergleich im Internet eine übersichtliche Auflistung aller interessanten Gasangebote.

Mit dem Gasvergleich die Kosten senken

Der Tarifrechner zeigt dann alles Wichtige auf einen Blick, so dass der Gasvergleich die beste Voraussetzung dafür ist, Geld zu sparen und/oder etwas für die Umwelt zu tun. Gleichzeitig kann man der Preispolitik der örtlichen Versorger eine Absage erteilen. Schließlich gibt es seit einigen Jahren Wettbewerb auf dem deutschen Gasmarkt und den sollte man auch nutzen.

Übrigens: Auch mit einem Strompreisvergleich können Sie eine Menge Geld sparen!